Garneleproduktion mit einer sicheren Decke von Protan


In einem geschlossenem Garnelenempfang auf Jæren soll ein 200 tausend Liter Tank mit tropischen Garnelen gefüllt werden. Um eine nachhaltige Garnelenzucht zu sichern, wird eine umweltfreundliche Protan Blue Safe-Decke benutzt.

Protan hat über 80 Jahre Erfahrung mit technischen Textilen für eine Reihe von verschiedenen Gebrauchsgebiete. Protan ist auch für seine Dachproduktion international bekannt, und diese Erfahrung wird in der Industrie der Aquakultur benutzt. Der Betontank bei Happy Prawns sieht aus wie ein Schwimmbecken in Grösse und Form. Einwendig im Garnelenbecken ist eine Protan Blue Safe-Decke. Pre-produzierte Deckenteile von Protan sind zusammengefügt und am Ort angepasst worden. Zusätzlich sind sie von Dachdecker der Protan Entreprenøre gegen Leckage getestet. So bekommt man Leinen mit einer extrem guten Anpassung zu dem Beckens. Das gibt eine gute Grundlage für die Zucht von Qualitätsgarnelen.

Wenn Nachhaltigkeit und Umwelt eine grosse Rolle spielen

Happy Prawns hat ein Profil der Nachhaltigkeit und arbeitet damit, die Produktionsmethoden so umweltfreundlich wie möglich zu machen. Keine Chemikalien in Lebensmittel oder Wasser. Kein Microplastik oder Ähnliches. Das geschlossene System der Protan Blue Safe-Decke trägt dazu bei, die Ausbreitung von Krankheiten zu vermeiden und nimmt den Tierschutz wahr. Es gibt auch keinen Auslauf/Emissionen von der Produktion, der das Milieu/die Umwelt draussen im See schaden kann.

Wer ist Happy Prawns?

Happy Prawns ist eine norwegische Firma, die Kongereker (Königsgarnelen) Litopenaeus Vannamei in Sirevåg auf Jæren produziert. Die Firma wurde 2017 von Magnar Hansen, heute Geschäftsführer der Firma, etabliert und hat eine Kapazität von etwa 60 Tonnen Garnelen. Eine neue Anlage ist in Kviamarka Næringspark von 35.000m2 und 52 Tanken in 2022 geplant. Die Anlage soll mit der Tine Meierier (Molkerei)-Anlage verbunden sein, und Abwärme von der Molkerei-produktion wird als Aufwärmung des Wassers benutzt werden: So werden Energiekosten gespart und die Produktion wird noch umweltfreundlicher – gemäss der Philosophie der Firma. Die Wahl von Protan als Zusammenarbeitspartner für das Garnelenbecken trägt weiterhin zu der Nachhaltigkeit und der Umweltfreundlichkeit bei.

Umweltfreundliche Decke für Benutzung aufs Meer

- 100% wiederverwendbare Materialien, ohne Blei und Microplastik

- Extreme Stärke: Lange Lebezeit, minimale Wartung, niedrige Kosten

- Für Trinkwasser anerkannt

- Hindert Microplastik im Meer

- Nach der Lebezeit können unsere Produkte recycelt werden, durch unsere Rezeptionsordnungen und wiederverwendet werden

- In Norwegen produziert und entwickelt

Protan BlueSafe®

100% wiederverwendbare Materialien, ohne Blei und Microplastik

Die Protan Blue Safe-Produkte kommen den Ansprüchen vieler Branchen entgegen, wenn es um Nachhaltigkeit, Biosicherheit und Lebensmittelsicherheit geht.

Die Decke gibt keinen Microplastik ab, sie ist für den Gebrauch in Salzwasser speziell entwickelt und ist für die Lagerung von Trinkwasser anerkannt.

Weil sie ganz glatt und dicht ist, hat sie bis zu 70% weniger Bewachsung, welches die Wartungskosten reduziert und die Lebezeit verlängert.